Fachtagung zum Thema 'Was brauchen Kinder und Jugendliche?' im Oktober 2007


Projektleitung und Konzeption:
Maria Fontana-Eberle

Die Resonanz der Fachtagung „Was brauchen Kinder und Jugendliche?“ mit dem Ziel der Information und Vernetzung, die diese Veranstaltung in der Öffentlichkeit erfahren hat, war sehr groß und vor allem sehr positiv.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kooperationspartnern sowie allen Beteiligten: bei den Referenten und Gästen der Talkrunde und natürlich bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern; Sie haben damit einen wichtigen Anteil am Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen.

Wir bedanken uns ganz herzlich auch bei unseren Sponsoren: Fa. Quelle für die Unterstützung bei den Werbekosten und bei Frau Petra Beck, Fa. Der Beck, für

die Unterstützung bei der Übernahme der Beiträge von 10 Anmeldungen für sozial benachteiligte Familien. Desweiteren ein besonderes Dankeschön an die Stadt Fürth

für die freundliche Unterstützung und Förderung der Fachtagung.

Der Erfolg dieser Fachtagung ist eine Herausforderung für uns, „am Ball zu bleiben“, das Thema auch weiterhin im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu halten und die Vernetzung aktiv weiter zu betreiben. Wir hoffen, auch in Zukunft auf Ihre Kompetenz und Ihr Engagement zählen zu können.